Betriebliche Krankenversicherung mit Beitragsbefreiung bei Arbeitsausfall
21. Juni 2018
Anwartschaftsversicherung für Polizeianwärter ohne Gesundheitsprüfung
20. Juli 2018

DKV-Zahnzusatzversicherungen um zwei Tarife erweitert

Die DKV hat zwei neue Zahnzusatz-Tarife eingeführt, bei denen laut DKV maximal zwei Gesundheitsfragen notwendig sind. Zudem sind die Zahnzusatzversicherungen mit den bestehenden Zahnersatztarifen kombinierbar. Die neuen Tarife nennen sich KDT70 und KDBS.

 

Tarif KDT70 für Zahnersatz

Der DKV-Tarif KDT70 bietet Leistungen für Zahnersatzmaßnahmen an ist eine gute Ergänzung zur gesetzlichen Krankenversicherung:

  • 75% Erstattung inkl. GKV-Leistung für Kunststofffüllungen
  • 70% Erstattung inkl. GKV-Leistung für Zahnkronen, Zahnersatz, Implantate, Inlays
  • 70% Erstattung inkl. GKV-Leistung zu allen tariflichen Leistungen der Funktionsanalytik/-therapeutik
  • Ohne Vorleistung der GKV 35%

 

Tarif KDBS für Zahnbehandlung

Die Zahnzusatzversicherung KDBS ist für die Zahnfleisch- und Zahnvorsorge sinnvoll. Die Krankenversicherung erstattet damit diese Leistungen:

  • 70,- Euro für die professionelle Zahnreinigung einmal im Jahr
  • 75% für parodontologische Leistungen und Wurzelbehandlungen, soweit die GKV nicht leistet
Jetzt vergleichen